Leonce und Lena – Ein Lustspiel in zehn Müdigkeiten | MamiVerlag 2013

Leonce und Lena – Ein Lustspiel in zehn Müdigkeiten

Im Jahr zweitausenddreizehn, zu Georg Büchners zweihundertsten und Anton Engels dreißigsten Geburtstag, vernebeln virtuelle und digitale Welten zunehmend die klare Sicht auf die Realität und erschweren es dem Individuum unserer Tage sich in Ruhe ein Ei zu braten. Kaugummi-Blasen aus Überkommunikation verkleben den Weg auf der Suche nach dem süßen Leben und der wahren Liebe. Wie konnte mir mein Spiegelei bloß so ungeschickt anbrennen? Dr. Engelbert verfiel einst, durch Fragen wie diese, in tiefe Verwirrung. Leonce und Lena – Ein Lustspiel in zehn Müdigkeiten zeigt Versuche der Entwirrung und viele Bilder von Affen.

 

120 pages | 21x17 cm | printed in two colours | MamiVerlag 2013

 

Order online: Strips & Stories oder Reprodukt